Untersuchung der psychophysiologischen Leistungsfšhigkeit fŁr das Verkehrsamt

In bestimmten Situationen (z.B. psychische Erkrankungen, Alkohol- oder Drogenauffälligkeit) kann es notwendig sein,
auf Anforderung des Amtsarztes (Verkehrsamt) die psychophysiologische Leistungsfähigkeit und andere Befunde
erheben zu lassen.

Was wird untersucht?

In einem Explorationsgespräch wird zunächst Ihre Vorgeschichte besprochen.
Für die psychophysiologische Leistungsfähigkeit werden folgende Bereiche
erfasst:


  ¬ Reaktionsvermögen und Beobachtungsfähigkeit

  ¬ Aufmerksamkeits- und Konzentrationsfähigkeit

  ¬ Sensomotorik

  ¬ Mnestik


Wichtig ist, dass Sie ausgeruht zur Testung kommen!


Was kostet die Untersuchung?
Die Kosten für die Durchführung der Untersuchung bewegen sich je nach nötigem Aufwand von € 280.- bis € 320.- exkl. Mwst.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte persönlich.
Terminvereinbarungen können Sie sofort unter termine online vornehmen.